Wer ist online

Aktuell sind 232 Gäste und keine Mitglieder online

Wintersport Fans aufgepasst,

auch in diesem Jahr findet unsere eine Ein-Tages-Skiausfahrt statt. Ziel das Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand.

 

Unsere Ausfahrt ist in diesem Jahr Familientauglich und von den Abfahrt- und Ankunftszeiten angenehm.


Für die verbindliche Teilnahme müsst ihr bis zum 20. Januar 2018 das Geld überweisen.

Termin:                      27.01.2018

Teilnehmerzahl:       max. 50 Personen

Abfahrt:           04:30 Uhr Schlechtbach Bushaltestelle

                        04:35 Uhr Gschwend Marktplatz

                        04:40 Uhr Frickenhofen Bank

                        04:45 Uhr Mittelbronn Bushaltestelle

                        Rückfahrt in Riezlern gegen 19:00

                        Rückankunft in Frickenhofen gegen 24:00

 

Preis:                         

66€     Erwachsene                                                 

56€     Jugendliche (Jg. 2000-2001), Studenten

41€     Kinder (Jg. 2002 und jünger)

 

Leistungen:               Busfahrt und Tagesskipass Fellhorn/Kanzelwand

Anmeldeschluß:       20. Januar 2018

 


Anmeldung:

Den Betrag für die Skiausfahrt bitte auf das Konto des SV Frickenhofen

Raiba Mutlangen IBAN: DE76 6136 1975 0015 6300 21

Überweisen oder einzahlen.

Beim Verwendungszweck bitte Telefonnummer, Personenanzahl (Erw. Jugend), gewünschter Zusteige Ort mit angeben.

 

Weitere Informationen bei

Andreas Stütz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sämtliche Haftungsansprüche gegenüber des SV Frickenhofen sind ausgeschlossen!

Weitere Informationen zu der Skiausfahrt des SV Frickenhofen

 

1. Anmeldung

 

Mit der Überweisung des Gesamtbetrags ist die Anmeldung verbindlich. Es erfolgt keine schriftliche Benachrichtigung. Die Teilnehmer sollten spätestens 10 Minuten vor dem Abfahrtstermin anwesend sein. Eine Rückzahlung der Anmeldegebühr erfolgt nur im Krankheitsfall (ärztliches Attest ist erforderlich). Wer verschläft hat Pech gehabt.

Sollten sich mehr als 50 Personen anmelden, werden diese auf eine Warteliste gesetzt und darüber informiert. Die Anmeldegebühr wird in diesem Falle zurückerstattet.

2. Abfahrtsort

 

Die Abfahrt erfolgt auf den auf der Vorderseite angegebenen Abfahrtsorten. Weitere Zusteigemöglichkeiten sind nach Rücksprache gegeben, falls diese auf der Wegstrecke liegen.

3. Versicherung

 

Jeder Teilnehmer ist für seinen Versicherungsschutz selbst verantwortlich.

4. Haftung

 

 

Die Teilnahme an der Ski-Ausfahrt erfolgt auf eigene Gefahr. Eltern sind grundsätzlich für ihre minderjährigen Kinder verantwortlich. Der Veranstalter haftet für eine gewissenhafte Reisevorbereitung, die sorgfältige Auswahl und Überwachung der Leistungsträger, die Richtigkeit der Leistungsbeschreibungen und die ordnungsgemäße Erbringung der Leistung. Der Veranstalter haftet bei lediglich vermittelten Fremdleistungen nicht für die Durchführung, sondern lediglich für die ordnungsgemäße Vermittlung. Die Haftungsbegrenzung gilt auch dann, wenn die Reiseleitung an der Veranstaltung teilnimmt. Der Veranstalter haftet auch nicht bei eventuellen Verkehrsbehinderungen, Verspätungen und daraus entstehenden Folgekosten, die dem Reiseteilnehmer entstehen. Eine Haftung für diese Leistung richtet sich nach den Bedingungen des vermittelten Unternehmens, die wir auf Nachfrage zur Verfügung stellen können. Alle Gepäckstücke des einzelnen Reiseteilnehmers sind beim Be- und Entladen selbst zu beaufsichtigen.