Wer ist online

Aktuell sind 330 Gäste und keine Mitglieder online

SV Frickenhofen II Volleyball B-Klasse

Für die Mädels der B-Klasse ging es am Wochenende mit einem Heimspieltag los.

 

Erster Gegner war die SG MADS Ostalb V – die auch verdient nach einer Stunde als Sieger den Platz verließ,  Frickenhofen kam einfach nicht ins Spiel und machte viel zu viele Eigenfehler.

Im 2. Spiel gegen den TSV Böbingen wollte man es unbedingt besser machen. Zwar ging der

1. Satz noch deutlich an Böbingen doch kämpfte man sich auch durch einige gute Aufschlagserien im 2. Satz zum knappen 25:23 Sieg. Den 3. holte sich wieder Böbingen, ehe dem SVF der Ausgleich gelang. Die Freude war da schon groß, da endlich nach langer Durststrecke der erste Punkt gewonnen werden konnte. Nach über 2 Stunden Spielzeit ging der Tiebreak allerdings knapp mit 15:13 an die Gäste. Die Mädels waren dennoch zufrieden, da es nach anfänglichen Schwierigkeiten immer besser geklappt hat.

Am Montag Abend folgte sofort das Pokalspiel gegen das Team der SG  MADS Ostalb 2, die eine Klasse höher spielen. Nach einer Stunde und immerhin insgesamt 35 Punkten (10/10/15)war die Partie mit 3 : 0 zwar verloren, doch dazu gelernt haben die Mädels allemal.