Wer ist online

Aktuell sind 695 Gäste und keine Mitglieder online

Erfolgreicher Heimspieltag der SV Frickenhofen Damen II

Am Sonntag, den 19. März 2023, hatten die Damen II des SV Frickenhofens ein Heimspiel in der Mehrzweckhalle in Gschwend gegen die Damen der DjK Gmünd IV.

Die Spielerinnen des SVFs kamen nur schwer in den ersten Satz hinein, durch einige Aufschlagfehlern und anderen Eigenfehlern, gingen unnötige Punkte an den Gegner, doch die SVF-Damen zeigten ihren Kampfgeist und wollten den Satz für sich gewinnen. Dies gelang ihnen dann auch, sie blieben konzentriert und kamen Punkt für Punkt näher an ihr Ziel. Mit einem Spielstand von 28:26 holten sie sich den ersten Satzgewinn.

Motiviert starteten die Damen II in den zweiten Satz, dennoch konnten die Gegner aus Gmünd ebenfalls einige Punkte erzielen, aber die SVF-Mädels versuchten durch gezielte Angriffe den Satz für sich zu entscheiden. Nun kamen sie dem 3:0 Sieg etwas näher. Sie gewannen den zweiten Satz mit 25:18.

Der dritte Satz begann erst holprig, da sich ein paar Kommunikationsfehler eingeschlichen hatten, doch dies bewältigten die SVF-Damen nach kurzer Zeit und entschieden den letzen Satz mit 25:15 für sich. Damit war der 3:0 Heimsieg sicher und die Freude auf dem Feld riesig. Die Damen II konnten nochmals 3 Punkte erkämpfen, nun haben sie insgesamt 28 Punkte und befinden sich auf dem 3. Platz.

Am 02. April 2023 geht es für die SVF-Damen II zum letzten Saisonspiel nach Kernen.

Es spielten: Leonie Bohn, Lilli Braun, Madeleine Frech, Lea Hägele, Hellen Hägele, Stefanie Hägele, Jacqueline Marks, Katharina Weller und Sarah Wild. Trainerin: Heidi Rosner