Wer ist online

Aktuell sind 931 Gäste und keine Mitglieder online

Schlechter Start für die Damen II

Autorin: Lea Heinz 

Am vergangen Samstag trafen die Damen II des SV Frickenhofen auf den ersten Gegner der Runde die VSG Hussenhofen/Bettringen/Straßdorf.
Durch sehr viele Eigenfehler mussten sich die SV Damen dem Gegner mit 3:0 geschlagen geben.
Ins zweite Spiel konnten man durch mehr Motivation besser starten. Die Aufschläge gelangen wieder und durch eine gute Abwehrleistung konnte man die Angreifer besser einsetzen. Jedoch verlor man den ersten Satz nur knapp mit 24:26. Im zweiten Satz kämpfte man um jeden Ball und gewann diesen dann verdient mit 25:23. Die darauffolgenden Sätze musste man an den Gegner mit 14:25 und 22:25 abgeben.
Trotz guter Leistung verloren man beide Spiele.

Es spielten: Juli Arnold, Madeleine Frech, Hellen Hägele, Stefanie Hägele, Lea Heinz, Madeleine Joos, Jaqueline Marks, Mara Munz, Lisa Presser, Katharina Weller, Sarah Wild und Kim Strenzel
Trainerin: Heidi Rosner

Das nächste Spiel findet am 18.Oktober um 11 Uhr in Westhausen statt.