Wer ist online

Aktuell sind 142 Gäste und keine Mitglieder online

U18 mit Sieg und Niederlage am Heimspieltag

Am vergangenen Wochenende gingen die U18 Mädels vom SVF in der heimischen Mehrzweckhalle auf Punktejagd.

Im ersten Spiel gegen den TSV G.A. Stuttgart fanden die SV-Mädels schwer ins Spiel, es passierten zu viele Eigenfehler. Auch im zweiten Durchgang waren die Mädels aus Stuttgart cleverer, das Spiel musste 2:0 abgegeben werden. (16:25 und 16:25)

Zu Beginn des zweiten Spiels gegen den TV Cannstatt konnte Frickenhofen durch gute Aufschläge punkten. Auch im zweiten Satz konnte an die gute Leistung angeknüpft werden und das Spiel wurde 2:0 gewonnen.
(25:21 und 25:16)

SVF: Leni Braun, Hanna Hägele, Sina Heppes, Klara Illg, Lara Mangold, Johanna Grosch und Franziska Weller