Wer ist online

Aktuell sind 87 Gäste und keine Mitglieder online

Ungefährdeter Auswärtssieg beschert die Tabellenführung

Autorin: Madeleine Frech

Der SV Frickenhofen startete sehr konzentriert in den ersten Satz gegen den TV Heuchlingen und punktete durch ein cleveres sowie variables Spiel mit guten Angriffen. Somit endete der erste Satz schnell 12:25 für den SVF.

Im zweiten Satz spielten beide Teams zunächst gleichauf, so stand es 15:15 in der Satzmitte. Doch die SVF Damen ließen sich nicht unterkriegen und durch eine Aufschlagserie konnte man sich zum Ende hin doch deutlich absetzen und der Satz ging mit 17:25 ebenfalls an Frickenhofen.

Im dritten Satz gaben die SVF Mädels wieder von Beginn an alles und eine erneute Aufschlagserie gab einen sicheren Vorsprung. Gute Angriffe und Blockaktionen führten schließlich zu einem souveränen Satzende von 10:25 für die Frickenhofer Volleyballerinnen und zu dem wohlverdienten 0:3 Sieg.