Wer ist online

Aktuell sind 153 Gäste und keine Mitglieder online

 

Multi-Wettkampf: Bezirksligakader des TSV Sulzbach-Laufen fordert Leistungsstufe der SGM heraus

In einem Multi-Wettkampf konkurriert  der Bezirksligakader des TSV gegen die SGM Frickenhofen/Sulzbach-Laufen/Gschwend mit den Jahrgängen 2003, 2004, 2005 und 2006.

Das Feld ist mit circa 40 Teamsportlern, aufgeteilt in SGM Leistungsstufe und Bezirksligakader des TSV Sulzbach-laufen, bestellt.  Die Teams treten in den Disziplinen Jogging, Biken, Inlinern, ergänzt um Indoorsportarten wie Laufband, Crosstrainer oder Ergometer, unter speziellen Regularien gegeneinander an. Auf Sicht – sobald Mannschaftssport wie gewohnt wieder möglich ist -  tragen die TSV-Aktiven ein Testspiel gegen den höchsten Nachwuchs aus, der aus eigenen Spielern sowie Spielern des SV Frickenhofen und den TSF Gschwend besteht. Gewiss ein riesiges Highlight für die Youngster.

 

Neben der kurzfristigen Herausforderung und Zielorientierung für die Jungs (wer legt die meisten Kilometer zurück und gewinnt diesen Wettkampf), leistet der TSV damit konzeptionell und perspektivisch Integrationsarbeit für den höchsten Nachwuchs. Eine Aktion für das Zusammenwachsen von Herren und den Jugendspielern, den Aktivenkickern der Zukunft.  Auch der SV Frickenhofen arbeitete bereits nach diesem Modell.

 

Los geht’s am 24.04.21. Damit entziehen sich die Teams der Pandemielähmung und nutzen die verbleibenden Chancen für Sport und Bewegung gewinnbringend, motivierend sowie integrierend.

 

 

Maultaschenessen 4.0

Wir wollten uns noch bedanken, bei all denjenigen, welche uns bei diesem Vorhaben unterstützt haben. Sage und schreibe 311 Portionen und 100 Pakete wurden insgesamt ausgeliefert, Ihr seid der Wahnsinn. Wir können mit voller Stolz sagen, dass das Maultaschenessen 2021 ein riesen Erfolg war. Dank euch hatten wir, die Vorstandschaft sowie der dazugehörige Ausschuss ein wenig Vereinsleben, was wir in dieser momentanen Zeit sehr vermissen.

Wir hoffen euch hat die ganze Aktion gefallen und konnten allen eine Freude bereiten. Wir hoffen, dass wir Euch alle nächstes Jahr wie gewohnt im Vereinsheim antreffen können.  

D A N K E S C H Ö N

 

 

Verehrte Mitglieder, Fans und Sponsoren,

wir als SVF sagen DANKE, für das nun endende Jahr 2020. Für eure Unterstützung und Treue zum Verein, euren Einsatz für die Aufgaben, die es in diesem Jahr zu meistern galt und für die Ausdauer die ihr dabei an den Tag legt. Gerade zu Weihnachten merken wir, wie wichtig Zeit und das Miteinander ist. Deswegen bedanken wir uns für jede Minute, jedes Wort und jede Tat, welche ihr zu unserem Vereinsleben beisteuert.

Der SVF und eure Kameraden sind immer bei euch, sei es für freudige oder traurige Anlässe.

Wir blicken voller Tatendrang auf 2021 und werden motiviert durchstarten. Wir freuen uns darauf euch endlich wieder persönlich zu treffen.

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, haben wir unsere Termine am Jahresanfang verschoben, das Preisbinokel wird ausfallen und auch unsere Hauptversammlung wurde auf den 19.06.2021 (unser Gründungsdatum) verschoben. Über alles Weitere in diesem Jahr, informieren wir über die üblichen Quellen.

Wir wünschen euch Allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2021.  Vor allem aber Gesundheit, Ruhe und Glück.

 

Bleibt gesund

 

Euer Andreas Stütz

Scheine für Vereine

 
Liebe Gönner, Fans und Sponsoren,
eine ganz neue Art von Support bietet REWE mit der zweiten Runde der Aktion "Scheine für Vereine". Ab einem Einkaufswert von 15 Euro erhaltet ihr in jeder REWE Filiale einen Vereinsschein. Diesen könnt ihr uns, dem SV Frickenhofen 1965 e.V zuordnen. Die Scheine können entweder über die REWE App eingescannt oder auf der REWE Website (rewe.de/scheinefürvereine) eingegeben werden. Wir würden uns über viele Scheine freuen, um unsere Abteilungen mit tollen Prämien in Form von Trainingsutensilien ausstatten zu können.
Lasst uns in dieser schweren Zeit füreinander einstehen - Gemeinsam für unsere Sportvereine!
Vielen Dank für eure Unterstützung!